Links überspringen

Lasst uns Zukunft
in die Schule bringen.

Vom 14.- 18. Juni 2021 findet der #wirfürschule Hackathon 2021 statt.
Wir freuen uns auf euch!

Informiert bleiben
Mehr erfahren

Lasst uns Zukunft
in die Schule bringen.

Vom 14.- 18. Juni 2021 findet der #wirfürschule Hackathon 2021 statt.
Wir freuen uns auf euch!

Informiert bleiben
Mehr erfahren

#wirfürschule Hackathon | 14.- 18. Juni 2021

#wirfürschule Hackathon
14.- 18. Juni 2021

Unsere Partner

#wirfürschule Hackathon 2021

Lasst uns Zukunft in die Schule bringen.

Die Pandemie hat wie ein Brennglas die Aufmerksamkeit auf Mängel in unserem Bildungssystem gelenkt. Heute ist allen klar, dass eine Neuausrichtung der Institution ‘Schule’ zwingend notwendig ist, um unsere Kinder adäquat auf die Welt von Morgen vorzubereiten. Unter dem Motto “Lasst uns Zukunft in die Schule bringen” möchten wir gemeinsam mit euch die grundlegenden Fragen beantworten, die uns immer wieder begegnen: Wie sieht die Schule von Morgen aus? Was und wie sollten Kinder in der Zukunft lernen? Mit welchem Ziel wollen wir die zukünftigen Generationen ausbilden? Welche Werte und Kompetenzen wollen wir in einem zukunftsfähigen Bildungssystem im 21. Jahrhundert vermitteln?

Wir als #wirfürschule können und wollen mit euch gemeinsam Antworten auf genau diese Fragen liefern!

Informiert bleiben

Schirmherrschaft des Hackathons

Während des #wirfürschule Hackathons gibt es folgende Beteiligungsmöglichkeiten

Ihr könnt euch als Einzelperson anmelden, im Hackathon euer Team finden, oder unterstützt als Berater:in mit eurer Expertise. Genauso könnt ihr vorab euer eigenes Team bilden, euch mit Lehrer:innen, Schüler:innen, Eltern, Schulleiter:innen zusammentun. Auch als außerschulisches Team oder bestehende Organisation seid ihr herzlich eingeladen mitzumachen.

Beteiligungsmöglichkeit 2

Feedback & Weiterentwicklung des Zielbildes der Schule von Morgen

Mehr erfahren

Der Ablauf

Was findet wann statt?
Ablauf downloaden

…aber #wirfürschule
ist nicht nur ein Hackathon!

Wir sind eine Community, wir sind ein Netzwerk und eine Ideen- und Projektschmiede. Wir vernetzen, wir bündeln Innovationskraft, wir schaffen Transparenz. Mach mit und gestalte die Schule von morgen!

Community beitreten

Du möchtest Teil der #wirfürschule Community werden und gemeinsam mit uns die Schule von Morgen gestalten? Dann melde dich jetzt an!

Infos zum Hackathon
Newsletter bekommen

Gemeinsam für die Schule von Morgen

Wir freuen uns auf die Umsetzung unserer Projekte!

Beteiligungsmöglichkeit 1

Sammlung von Good Practices von Schulen,
die heute schon die Zukunft leben

Bei euch steht das Schulfach „Zukunft“ schon jetzt auf dem Lehrplan? Ihr habt tolle innovative Beispiele, die zeigen, wie die Schule zukunftsfähiger werden kann? Ihr fördert durch moderne Formate und Methoden bereits heute Zukunftskompetenzen? Dann seid ihr im Handlungsfeld 1 genau richtig – hier könnt ihr eure Geschichten erzählen und durch Good Practice Beispiele andere Schulen motivieren bzw. inspirieren ebenfalls die Schule von Morgen zu leben.

Gemeinsam mit euch wollen wir daher eine Datenbank zusammenstellen, die genau eure Vorbilder sichtbar machen. Wir wollen die Reichweite des Hackathons dafür nutzen, möglichst viele und herausragende Beispiele zu sammeln, die als Orientierung für anderen Schulen dienen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr in eurer Schule schon ein komplett ausgearbeitetes Konzept lebt oder ob ihr die ersten Schritte Richtung Zukunft gewagt habt – wir wollen all eure Ideen sammeln!

In diesem Handlungsfeld sprechen wir vor allem Schulgemeinschaften, Schulleitungen, Schulentwickler:innen an, um mit uns ihre Good Practice Beispiele zu teilen.

Neben dem nachhaltigen Einfluss auf das Bildungssystem und der Gestaltung der Schule von Morgen, gibt es auch noch einige weitere Vorteile für euch. Ihr macht euch in einem großen Netzwerk sichtbar, eure Beispiele werden dem KMK vorgestellt und am Ende gibt es auch Gewinner, auf die einige tolle Preise warten. Seid Vorbilder, seid Vorreiter:in, seid Inspiration – zeigt wie es geht!

Informiert bleiben
Beteiligungsmöglichkeit 2

Feedback & Weiterentwicklung des Zielbildes der Schule von Morgen

Im Vorlauf des Hackathon finden sich Menschen aus verschiedensten Bereichen der Gesellschaft, selbstverständlich mit einem Schwerpunkt auf Bildung, in einem ‚Zukunftsrat‘ zusammen. In verschiedenen thematischen Sitzungen und unterstützt von diversen Expert:innen entwerfen sie nach intensivem Austausch ein Zielbild einer Schule von Morgen. Sie diskutieren die Vision, Werte, Kompetenzen und Lernfelder der Zukunft.

Ihr wollt jetzt dazu beitragen, dieses Zielbild weiter zu verfeinern? Ihr wollt eure Perspektive aufzeigen? Eure Stimme hörbar machen? Ihr wollt mit euren Kommentaren und Verbesserungsvorschlägen dazu beitragen, ein Zielbild zu gestalten, das motiviert, inspiriert, und eine mutige Einladung für die Zukunft ist? Dann seid ihr hier richtig. Vertieft euch in die einzelnen Themenfelder des Working Papers, füllt es mit Leben, zeigt auf, was fehlt, feiert was euch gefällt! Lasst uns gemeinsam das Zielbild der Schule von Morgen zeichnen, mit euren Schattierungen, mit euren Farben, mit euren Geschichten. Du willst unsere Vision sichtbar machen? Wir freuen uns auf Dich!

Informiert bleiben
Beteiligungsmöglichkeit 3

Entwicklung von konkreten Umsetzungsmaßnahmen für die Bildungstransformation

Das Zielbild ist der erste Schritt in eine zukunftsgerichtete Schule. Ihr habt Ideen, wie konkrete Projekte und Maßnahmen aussehen können, um die Schule von Morgen umzusetzen? Ihr wollt, dass ihr jede Woche ein Zukunftsprojekt umsetzt? Ihr wollt Englisch nicht nur als Fach haben, sondern im Rahmen einer Schulpartnerschaft mit Schüler:innen aus UK oder den USA sprechen und interkulturellen Austausch direkt erleben? Ihr wollt Naturwissenschaften erleben, indem ihr die Natur untersucht?

Ihr habt noch ganz andere Ideen, wie man das Zielbild Wirklichkeit werden lassen kann? Dann seid ihr hier genau richtig!

Hier könnt ihr gemeinsam mit Freunden, eurer Klasse/Schulgemeinschaft und/oder anderen Zukunftsenthusiast:innen aus ganz Deutschland gemeinsam fünf Tage an Maßnahmen und Projekten arbeiten, die die Umsetzung des Zielbildes befördern. Dabei könnt ihr Unterstützung von Schulentwickler:innen, Expert:innen, Designer:innen usw. bekommen.

Informiert bleiben