Über uns » Zielbild

Zielbild

Basis für unsere Arbeit ist das vom #wirfürschule Zukunftsrat entwickelte Zielbild für die Schule von Morgen.

Unser Zielbild befasst sich mit Visionen, Werten, Kompetenzen, Lernfeldern und Lernthemen für die Schule von Morgen.

Psychologie als eigenes Unterrichtsfach? Schulen, die selbst über ihr Geld entscheiden? Nachhaltigkeit und unternehmerisches Handeln als wichtige Lernziele? 108 Teilnehmer:innen des Zukunftsrates haben wochenlang getagt, Expert:innen befragt, nachgedacht, diskutiert, entworfen, verworfen und aufs Neue entworfen, um eine der drängendsten Fragen in unserer Gesellschaft zu beantworten: Was bedeutet Bildung im 21. Jahrhundert? 

Der Zukunftsrat hat das Zielbild der Schule von Morgen erarbeitet. Ein langes Dokument. An manchen Stellen ist es radikal, an anderen sanft, es ist verwegen und verträumt, menschlich und mutig, optimistisch, anspruchsvoll und überraschend. Und es wird getragen von der Begeisterung fürs Lernen und dem Wunsch nach einer positiven Veränderung in unserer Welt.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Teilnehmer:innen des Zukunftsrats und allen beteiligten Expert:innen bedanken, ihr habt tolle Arbeit geleistet und ein starkes Zielbild für die Schule von Morgen entwickelt!

Das Zielbild ist ein lebendes Dokument. Es wird stetig weiterentwickelt und ihr seid herzlich eingeladen euer Feedback auf das Zielbild zu geben.

Meine Hoffnung ist, dass das Zielbild bald in jedem Klassenzimmer hängt, Lehrer:innen und Schüler:innen darauf schauen und sich fragen, wo stehen wir, was können wir verbessern und wo brauchen wir Hilfe, um unsere Wünsche umzusetzen und unsere Ziele zu erreichen.

Verena Pausder – #wirfürschule Initiatorin